Dragonica


Ein Jump’n’Run kann nicht mit einem Rollenspiel kombiniert werden, das ist eine Tatsache und totaler Quatsch, das beweist gPotatoe sehr eindrucksvoll mit dem Clientgame Dragonica.

Du wählst eine von 4 Klassen, Magier, Schurke, Bogenschütze oder Krieger und machst dich auf, Dungeons von Monstern und anderem Getier zu befreien. Jede Klasse spielt sich anders und hat ihre spezifischen Vor- und Nachteile.

Sobald Du deine Klasse gewählt hast, kümmerst Du dich Genretypisch um die weitere Gestaltung deines Charakters. Hier kannst Du über den Namen, das Geschlecht und die Frisur deines Charakters entscheiden, auch einige Gesichtsveränderungen sind möglich und dann geht es auch schon los mit Dragonica.

Dragonica bietet Dir mehrere Spielmodi, von großen 10er PvP Matches in dem Jeder gegen Jeden oder Teams gegeneinander antreten, über den Verteidigungsmodus, in dem Du mit deinen Mitspielern einen Stein gegen einfallende Monsterhorden verteidigst, bis hin zum Einzel Spiel in dem Du das Abenteuer von Dragonica erlebst.

Doch es wird nicht nur gekämpft und gesprungen in Dragonica, es wird auch gecrafted was das Zeug hält, mit mehreren Unterschiedlichen Berufen und Handwerken, sammelst Du deine Materialien die Du dann zu Ausrüstung umarbeitest, entweder für dich selbst, als Geschenk oder die Du in deinem eigenen Shop verkaufen kannst. Aber auch andere soziale Elemente gibt es in Dragonica, so hast Du die Möglichkeit zu heiraten oder dein eignes kleines Haus zu gestalten. Viel Spaß in der Welt von Dragonica.